Tierschutz Tierwelt Tier & Recht Tierstraffälle Vollzug Bibliothek Links Unterhaltung

Zur Zeit sind leider keines News verfügbar.
Spenden
Media Watch
Rechtsauskünfte
Radiospots
Ein Projekt der Stiftung für das Tier im Recht Stiftung für das Tier im Recht
Schlange Vogel Krokodil
>> Linkliste - Tierschutz - Landwirtschaftliche Nutztiere

Linkliste

Link-Kategorien

Bewertung von Lebensmittel-Labels
WWF - Bewertung und Erklärung der verschiedenen Lebensmittel-Labels wie Claro, Kagfreiland, Naturaplan, Demeter, BIO SUISSE u.s.w.
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

BLW Biodiversität
Die Agrobiodiversität nimmt ab. Nur 12 Pflanzensorten und fünf domestizierte Tierarten stellen den grössten Teil der gesamten Nahrungsmittelversorgung bereit. Genetische Vielfalt in der Landwirtschaft ist eine Absicherung gegen Missernten und Schädlings- oder Krankheitsanfälligkeit und damit die beste Garantie für die Produktion von genügend Nahrungsmitteln
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

BLW Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft
Befasst sich mit der Zukunft der Agrarpolitik und der Entwicklung des ländlichen Raums
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

BVET Schweizer Bundesamt für Veterinärwesen
Informationsbroschüren, Richtlinien und Ratschläge zur Haltung von Heimtieren, Wildtieren, Nutztieren und Versuchstieren
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

HerbWeb
Seite über Tierrechte und Vegetarismus. Weisheiten, Fotos, weiterführende Links zu tiernahe Organisationen
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

Missbrauch von Tier und Mensch: Leidensgenossen
PETA - Akte der Gewalt gegenüber Tieren werden schon seit langem als Indikatoren für eine Erkrankung der Psyche angesehen. "Für jeden, der sich einmal daran gewöhnt hat, das Leben irgendeines Lebewesens als lebensunwürdig anzusehen, besteht die Gefahr, dass er eines Tages auch zu dem Schluss kommt, menschliches Leben sei wertlos", schrieb der Humanist Albert Schweitzer. "Mörder beginnen ihre zweifelhafte Karriere oft damit, als Kinder Tiere zu töten oder zu quälen", meint Robert K. Ressler, der Profile über Serienmörder für das FBI erstellt hat
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

Positionspapier zur Würde der Kreatur von SAG Schweiz
Jedes Tier muss sein artspezifisches Verhalten ausleben können; die "Würde der Kreatur" ist verletzt, wenn ein Tier durch spezielle Haltungssysteme oder durch züchterische Massnahmen gezwungen wird, ausschliesslich die vom Menschen gesetzten Zwecke zu erfüllen und dabei im Vollzug seines artspezifischen Verhaltens eingeschränkt wird. Die "Würde der Kreatur" ist nur gewahrt, solange das Tier seine selbständige Lebensfähigkeit in natürlicher Umgebung beibehält, wobei "Lebensfähigkeit" mehr meint als blosse "Überlebensfähigkeit"
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

SAG Schweiz
Schweizerische Arbeitsgruppe Gentechnologie behandelt alle relevanten Themen um Gentechnik in der Nutz- und Versuchstierhaltung, ausführlich, informativ und kritisch
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

Vegetarismus aus kirchlicher Sicht
"Was Augen hat, essen intelligente Menschen nicht"
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

Vegetarismus Infos
Alle wichtigen Infos für Vegetarier und solche, die es werden wollen
Bedienung Ausführlichkeit Qualitätsanspruch Radikal für die Tiere Wertschätzung Lustfaktor

TIR-Film: Tier im Recht bewegt
 
Hunde-Recht
 
Kuriosa
Python frass vier Golfbälle

BRISBANE -Schlangen können bekanntlich erstaunlich grosse Happen verschlingen. Aber einem Python in Australien wurde seine Gier fast zum Verhängnis. Auf der Jagd in einem Geflügelgehege hielt das Tier vier Golfbälle für Hühnereier und schluckte sie hinunter.... weiter
 
Botschaften
 
Schräge Spots
Unsere beliebte Internetrubrik "Schräge Spots" wurde wieder einmal um einige lustige Tierfilmchen erweitert. Sie umfasst mittlerweile weit über 200 Kurzfilme, in denen Tiere die Hauptrolle spielen. Mögen die - wiederum nicht ernst gemeinten - Spots Ihnen hoffentlich mehr als einmal ein herzhaftes Lachen abgewinnen! weiter
tierschutz.org empfehlen
An (E-mail):
Von (E-mail):
Text: